Durchsetzen, um Gutes zu tun!              Wohlfühlen              Zufriedenheit              Zuwendung              Werte              Diskretion              Hilfe              Ernstnehmen              Modern              Raumerleben              Vitalität              Freundlichkeit              Qualitätsmanagement              Ärztliche Kompetenz              Mitarbeiter Kompetenz              Ambiente              Moderne Behandlungsmethoden              Gesundheit              Heilung              Natur              Offenheit              Korrektheit              Wirtschaftlichkeit              Erfolg              Kollegialität              Gemeinsamkeit              Stärke              Effizienz              Effektivität              Patientenzufriedenheit              Verantwortung              Zufriedene Mitarbeiter              Wettbewerbsfähigkeit              Imagevorteil              Freizeitgestaltung              Patientenbindung              Patientenneugewinnung              Versorgungsqualität
Ambiente              Moderne Behandlungsmethoden              Gesundheit              Heilung              Natur              Offenheit              Korrektheit              Wirtschaftlichkeit              Erfolg              Kollegialität              Gemeinsamkeit              Stärke              Effizienz              Effektivität              Patientenzufriedenheit              Verantwortung              Zufriedene Mitarbeiter              Wettbewerbsfähigkeit              Imagevorteil              Freizeitgestaltung              Patientenbindung              Patientenneugewinnung              Versorgungsqualität              Durchsetzen, um Gutes zu tun!              Wohlfühlen              Zufriedenheit              Zuwendung              Werte              Diskretion              Hilfe              Ernstnehmen              Modern              Raumerleben              Vitalität              Freundlichkeit              Qualitätsmanagement              Ärztliche Kompetenz              Mitarbeiter Kompetenz

News

Das Bauantragsverfahren geht in die nächste Runde .....

MedicalCube Rosenheim News

13.04.2015 | Aufstellung der Bautafel am Medical Cube Areal

08.01.2015 | Pressekonferenz mit der Stadt Rosenheim

 

Mehr Informationen

Ankündigungen und Aktuelles

 

Perspektive Nord2

Nachdem MedicalCube das Baufeld im Dezember 2014 erwerben konnte, wurde im Frühjahr 2015 der Antrag auf vBPlan und im Spätsommer 2015 der Bauantrag eingereicht. Das Planungsteam von MedicalCube Generalplanung + Bau GmbH mit seinen kooperierenden Architekten und Fachingenieuren arbeiteten seitdem an den Bauvorbereitungen. Dazu wurden als Vorbereitung der Bautätigkeit umfangreiche Tiefenbohrungen auf dem gesamten Baufeld 2 in die Seetonschicht des Baugrundes durchgeführt, die Ende 2015 abgeschlossen wurden. Die Bodenendgutachten ergaben, dass der Seeton bis in eine Tiefe von 90 Metern reicht und vor Baubeginn Gründungsverbesserungsmassnahmen notwendig sind. Diese sind mit einer Änderung des Bauantrags verbunden, der bis Mitte April 2016 aktualisiert und erneut eingereicht wird, so dass voraussichtlich im Spätsommer 2016 der Baubeginn stattfinden kann.